Betriebsversicherungen | GEA

Betriebs

Versicherungen

Firmenkunde

Versicherungen für Selbstständige

Neben den unternehmerischen Risiken sollten Selbstständige und Existenzgründer auch ihre betrieblichen und vor allem ihre persönlichen Risiken im Blick haben. Für die Absicherung der  beiden Risikogruppen gibt es eine Vielzahl von Versicherungen für Selbstständige. 

Für die privaten Risiken ist insbesondere die Krankenversicherung und die Berufsunfähigkeitsversicherung relevant. Die betrieblichen Risiken hängen jeweils vom Geschäftsmodell ab.

Persönliche und betriebliche Risiken absichern:

Mit der Versicherung für Selbstständige

Eine Existenzgründung ist immer mit Chancen und Risiken verbunden. Um die unternehmerischen Risiken zu managen, müssen Sie als selbstständiger Unternehmer regelmäßig Ihre Entscheidungen an die jeweiligen Marktgegebenheiten anpassen.

Neben den unternehmerischen Risiken gibt es eine Fülle von existenzbedrohenden Risiken, die man mit einer speziellen Versicherung für Selbstständige absichern kann.

Dazu zählen persönliche aber auch betriebliche Versicherungen (sogenannte Gewerbeversicherungen).

Krankenversicherung & Berufsunfähigkeit für private Risiken

Gerade bei einer Existenzgründung ist es wichtig, die persönlichen Risiken genau zu prüfen. Dabei gibt es Risiken, die Sie zwingend absichern müssen (die Kranken- & Pflegeversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben) sowie persönliche Versicherungen, die je nach Situation empfehlenswert sind. 

Gesetzlich vorgeschrieben: die Krankenversicherung

Gegen Verdienstausfall bei Krankheit:

Krankentagegeld / Krankengeld

Wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können: 

Berufsunfähigkeitsversicherung

Daneben dürfen Sie aber auch die Unfallversicherung, die Rentenversicherung sowie ggf. die freiwillige Arbeitslosenversicherung nicht vergessen. Insbesondere für Existenzgründer ergibt es Sinn, die Vielzahl der Versicherungsangebote zu vergleichen – immerhin wollen Sie als Existenzgründer existenzbedrohende Risiken mit einer Versicherung für Selbstständige bestmöglich minimieren.

 

Um einen guten Überblick über das Preis-Leistungs-Verhältnis der jeweiligen Versicherung für Selbstständige zu gewinnen, sollten Sie sich umfassend informieren. So bietet es sich beispielsweise bei der Kranken- und Pflegeversicherung an, einen Krankenkassenvergleich zu machen (als Selbstständiger können Sie zwischen der freiwillig gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung wählen).

Tipp:

Für Neugründer gibt es bei Gewerbeversicherungen oft einen speziellen Rabatt!

Bevor Sie sich daher für einen Anbieter entscheiden, sollten Sie einen kostenlosen, auf Ihre Branche abgestimmten Vergleich erstellen lassen!

Wir helfen Ihnen gerne die richtige Versicherung für Sie zu finden!

In einem kostenlosen Gespräch ermitteln wir für Sie, wo Ihr Sparpotential liegt!

GEA - GLOBAL EXPERT ADVICE

Gerne helfe ich Ihnen weiter!

Unsere Leidenschaft ist es, die optimale Absicherungsstrategie für Ihr Leben zu entwickeln – damit Sie sich entspannt und sorglos Ihren persönlichen Leidenschaften widmen können.

Sie wollen Ihr Leben geniessen? Dann lassen Sie uns das tun, was wir am liebsten machen. Wir übernehmen gerne alle Abklärungen für Sie und beraten Sie mit einer individuellen, für ihren Lebensabschnitt optimierten Lösung. 

James Mock

+41 71 755 80 77

James Mock

Global Expert Advice

Unsere Leidenschaft ist es, die optimale Absicherungsstrategie für Ihr Leben zu entwickeln – damit Sie sich entspannt und sorglos Ihren persönlichen Leidenschaften widmen können.

James Mock, Inhaber Global Expert Advice

Übersicht behalten mit dem Niles Dienst